Wir sind die Picards, Marieke, Christa und Winfried.

Uns verbindet eine gemeinsame Leidenschaft: Wir schreiben gerne. Einige Bücher sind schon veröffentlicht, andere werden bald gedruckt oder sind in der Entstehung.

Die Welt ist für uns voller Erfahrungen und Geschichten. Wir lassen sie in Krimis, Fantasy, Romane oder Sachbücher einfließen. Es macht einfach Freude kreativ zu sein und Inspirationen nachzugehen. Wenn dann ein Buch daraus entsteht, das interessierte Leserinnen und Leser findet, hat sich für uns die Arbeit gelohnt.

Auf dieser Seite könnt ihr mehr über uns und unsere Projekte und Bücher erfahren.

Seit 2017 veröffentlichen wir im Verlag Edition Falkenberg www.edition-falkenberg.de. Dort und im örtlichen Buchhandel sowie im Internet könnt Ihr unsere Bücher erwerben.

 

Marieke

40, verheiratet, Mutter von zwei Kindern, Grundschullehrerin und Schriftstellerin

Christa

70, verheiratet mit Winfried, Mutter, Großmutter und Schriftstellerin

Winfried

73, verheiratet mit Christa, Vater, Großvater und Gärtner für die Selbstversorgung

 

 

News

Erste gemeinsame Lesung von Christa und Winfried! 
                                                                                                                                                                                                                            Christa liest aus dem Buch „Die Engelkens“ und Winfried aus „Ein gutes Leben im Moor“.

In den beiden  Romanen erfahren wir vom Leben auf einem Hof im Teufelsmoor: „Die Engelkens“ erzählt die Geschichte einer Moorbauernfamilie über sechs Generationen, „Ein gutes Leben im Moor“ schildert, wie die Hofstelle im 20. Jahrhundert von einer neuen Familie übernommen wird. Während die Engelkens einst im Rahmen der Moorkolonisierung aus Rockwinkel bei Lilienthal zuzogen, führte der Weg der Picards von Bayern über Hessen ins Teufelsmoor. Die Engelkens machten das Land einst urbar, die Picards bewirtschafteten es für ihre Selbstversorgung und bauten auf der Hofstelle eine psychotherapeutische Praxis auf. 

WANN: Am 5. November 2021 um 19 Uhr

WO:  Findorffhof Grasberg

 

 

Folgt uns auf Facebook und Instagram